Eisenbahner Sportverein Attnang
 
 
  Aktuelle Neuigkeiten Sektion Ski

Lisa Schaffner und Stefan Bogner Vereinsmeister 2019, 16. März 2019

Am 16. März wurden in St. Johann/Alpendorf die diesjährigen Vereinsmeisterschaften durchgeführt. Bei sehr warmen und sonnigen Bedingungen war die Piste sehr weich. Jedoch in den beiden Durchgängen entwickelte sich die Piste recht gut, und so konnten von den 34 gemeldeten Läuferinnen und Läufern auch sehr gute Leistungen gezeigt werden. Die Vereinsmeistertitel holten sich Lisa Schaffner und Stefan Bogner.

      Ergebnis





 

Zwei Stockerlplätze beim Bezirkscup SL am Kronberg, 01. Februar 2019

Am 01. Februar wurde am Kronberg der Flutlichtslalom am Kronberg ausgetragen. Bei besten Pistenbedingungen waren von uns vier Läuferinnen und Läufer am Start. Julia Schaffner schaffte es in ihrer Klasse mit einem 2. Rang aufs Stockerl, Lisa Schaffner belegte in dieser Klasse den 4. Rang. Stefan Bogner erreichte in seiner Klasse den 2. Rang. Christian Reiter ist leider im ersten Durchgang ausgeschieden.

Julia Schaffner und Stefan Bogner Vereinsmeister 2018, 17. März 2018

Am 17. März wurden in St. Johann/Alpendorf die diesjährigen Vereinsmeisterschaften durchgeführt. Bei bewölktem Wetter und perfekt präparierter Piste wurde ein Riesenslalom in zwei Durchgängen von 30 Läuferinnen und Läufern in Angriff genommen. Am schnellsten bewältigten die Strecke Julia Schaffner und Stefan Bogner, und sicherten sich so die Titel Vereinsmeisterin und Vereinsmeister.
Beim Zigeunerwirt in Einwarting wurde dann am Abend bei gutem Essen und einer Apre´s Ski Party noch ordentlich gefeiert.

                 Ergebnisliste




 

Drei Stockerlplätze beim Bezirkscup RSL in Hinterstoder, 03. Februar 2018

Am 03. Februar wurde der Schönleitner Bau Bezirkscup Riesentorlauf in Hinterstoder durchgeführt. Von uns waren 8 Läuferinnen und Läufer am Start, drei davon fuhren auf´s Stockerl. Julia Schaffner erreichte in der Jugend U18 den zweiten Rang, Stefan Bogner ebenfalls zweiter Rang in der Altersklasse I, und Franz Brandmair erreichte den ersten Rang in der Altersklasse VI.


Ersten Kinderskikurs erfolgreich durchgeführt, 03. Jänner 2018

Vom 02. bis 03. Jänner haben wir unseren ersten Kinderskikurs in Rußbach veranstaltet. Dabei durften wir 10 Kinder, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen betreuen. Die Kinder waren mit viel Spaß und Ehrgeiz bei der Sache. Das Erlernte konnten die kleinen Skihaserl und Skihasen beim Abschlussrennen gleich umsetzen, und freuten sich bei der Siegerehrung über die gewonnenen Medaillen.
Herzlichen Dank dem Organisator Christian Reiter, sowie den Helfern Julia Schaffner, Stefan Bogner und Andreas Bogner für ihr Engagement.

Julia Schaffner und Stefan Bogner Vereinsmeister 2017

Bei feuchtem Wetter und schwierigen Pistenbedingungen wurde am 18. März 2017 die Vereinsmeisterschaft in St. Johann/Alpendorf in zwei Durchgängen ausgetragen. Vereinsmeister wurden Julia Schaffner und Stefan Bogner. Beim Zigeunerwirt wurden dann die siegreichen Läuferinnen und Läufer geehrt, bevor der Abend mit einer Apres Ski Party endete.

                          Ergebnisliste







 

Skiclubmeisterschaft am 18. März 2017 in St.Johann/Alpendorf

     zur Ausschreibung

 

Stadtskitag und Stadtmeisterschaft Attnang-Puchheim, 14. Jänner 2017

Bei tief winterlichen Verhältnissen wurde am 14. Jänner der Stadtskitag und die Attnang-Puchheimer Stadtskimeisterschaft in St. Johann/Alpendorf ausgetragen.
80 Personen nahmen am Skitag teil, und 41 TeilnehmerInnen gingen bei Schneetreiben und Wind an den Start des Riesentorlauf´s, wo um die Stadtmeistertitel gekämpft wurde. Ski-Stadtmeisterin wurden ex aequo die Zwillingsschwestern Julia und Lisa Schaffner. Die beiden hatten nach zwei Durchgängen exakt dieselbe Zeit, darum gibt es heuer gleich zwei Stadtmeisterinnen. Stadtmeister wurde Dominik Hemetsberger.
Die Snowboard-Titel gingen an Miriam Foltin und Markus Eitzinger.

          Ergebnisliste

Skitag Hauser Kaibling am 6. Jänner 2017

Am 6. Jänner findet unsere traditionelle Ausfahrt mit dem Bus nach Haus/Ennstal statt. Wer noch nicht ang

emeldet ist bitte rasch anmelden, einige Plätze sind noch frei. zur Ausschreibung

 

Stadtskimeisterschaft in St.Johann Alpendorf, 26.03,2016

Am 26. März ging in St. Johann Alpendorf der Stadtskitag über die Bühne, zugleich wurde auch die Stadtskimeisterschaft mit zwei Durchgängen durchgeführt. Unser Verein organisierte die Durchführung des Rennens. Bei schwierigen Pistenverhältnissen konnten sich Johanna und Hermann Köttl als Stadtmeisterin und Stadtmeister durchsetzen. Auch unsere Läuferinnen und Läufer erzielten wieder gute Ergebnisse.

           Ergebnisliste



Julia Schaffner und Stefan Bogner Vereinsmeister 2016

Bei Traumwetter und perfekten Pistenbedingungen wurde am 19. März 2016 die Vereinsmeisterschaft in St. Johann/Alpendorf in zwei Durchgängen ausgetragen. Vereinsmeister wurden Julia Schaffner und Stefan Bogner. Beim Zigeunerwirt wurden dann die siegreichen Läuferinnen und Läufer geehrt, bevor der Abend mit einer Apre Ski Party endete.

            Ergebnisliste



Bezirkscup Riesentorlauf Hintersee, 06.03.2016

Beim letzten Bezirkscuprennen dieser Saison in Hintersee gab es auch wieder Stockerlplätze für unsere Rennläufer. Franz Brandmair belegte den 1. Rang, Stefan Bogner erreichte den 2. Rang, Michaela Gassner fuhr ebenfalls auf den 2. Rang, und Julia Schaffner erreichte den 3. Rang.

ASKÖ Landesmeisterschaft Gosau, 31.01.2016

Auch bei der Askö Landesmeisterschaft in Gosau konnten wir wieder sehr gut abschneiden. Franz Brandmair 1. Rang, Herbert Bogner 3. Rang, Julia Schaffner 3. Rang, Lisa Schaffner 2. Rang, Stefan Bogner 3. Rang, Roland Pascher 3. Rang und Christian Reiter 2. Rang.
Am Nachmittag wurde am neuen Trainigsgelände am Hornspitz noch fleißig trainiert.



Bezirkscup Hinterstoder, 23.01.2016

Nach der Absage des Bezirkscup RTL in Hintersee standen am 23. Jänner in Hinterstoder gleich zwei Riesentorläufe auf dem Programm. Bei teilweise starkem Schneefall und recht schwierigen Pistenverhältnissen schlugen sich unsere 14 Rennläuferinnen und Rennläufer sehr gut. Claudia Pohn erreichte zweimal den 1. Rang, Lisa Schaffner wurde einmal Zweite. Michaela Gassner wurde einmal Dritte und einmal Zweite, und Melanie Reiter erreichte einmal den 3. Rang. Auch Franz Brandmair konnte zwei Siege einfahren.

Skitag Hauser Kaibling, 02.01.2016

Glühweinstand am Rathausplatz sehr gut besucht, 23.12.2015

An sechs Abenden hatten wir heuer unser mittlerweile traditionelles Glühweinstandl geöffnet. Es kamen wieder viele Leute und es herrschte eine gute Stimmung. Mit dem Erlös können wir auch in dieser Saison unsere Jugend wieder tatkräftig unterstützen, danke an die Helfer und den zahlreichen Besuchern.

 


 

 

Start in die neue Saison mit Skigymnastik, 22.09.2015

Julia Schaffner und Stefan Bogner Vereinsmeister 2015

Am 21. März wurden in St. Johann Alpendorf die Vereinsmeisterschaften durchgeführt. Bei herrlichem Wetter und guten Pistenverhältnissen wurde ein Riesentorlauf in zwei Durchgängen bestritten. Den Sieg bei den Damen holte sich Julia Schaffner, und bei den Herren war Stefan Bogner der Schnellste.
Die Preise wurden den Teilnehmern bei der Siegerehrung beim Zigeunerwirt überreicht, wo es im Anschluss noch eine Apre Ski Party gab.


 

Ergebnisliste
 

Pia-Jessica Pascher 2. beim Zwergerlcup, 22.02.2015

Am 22. Februar wurde der dritte Bewerb zum Zwwergerlcup am Wachtberg ausgetragen. Unsere einzige Starterin, Pia-Jessica Pascher belegte dabei den ausgezeichneten zweiten Rang in ihrer Altersklasse, und schob sich damit in der Gesamtwertung auf den vierten Platz vor.

 

 


 

 

Toller Tag bei der Askö Landesmeisterschaft, 01.02.2015

Am 01. Februar fand in Gosau die ASKÖ Landesmeisterschaft statt. Bei besten Pistenverhältnissen waren 11 Läuferinnen und Läufer aus unserem Verein am Start. Franz Brandmair belegte in der Altersklasse V den ersten Rang, Christian Reiter wurde in der Altersklasse III zweiter, Lisa Schaffner wurde in der Klasse Schüler U12 zweite und Michaela Gassner belegte in der Damenklasse den dritten Rang.

 


 

 

Julia Schaffner 3. beim Bezirkscup, 17.01.2015

Am 17.01.2015 fand in Hinterstoder der Bezirkscup Riesentorlauf statt. Nach einer kurzen Verschiebung und Verlegung des Startbereiches wegen starkem Nebel konnte das Rennen doch noch durchgeführt werden. Julia Schaffner erreichte in der Klasse Schüler U14 den ausgezeichneten 3. Rang, Lisa Schaffner wurde in dieser Klasse 4. In der Klasse AKI belegten Stefan Bogner den 6. Rang, und Andreas Bogner den 8. Rang. In der Klasse AKIII belegten Christian Reiter und Roland Pascher die Plätze 8 und 9. Herbert Bogner belegte in der Klasse AKIV den 4. Rang. Stefanie Schaffner ist leider ausgeschieden.

 

 

Airfield Kinder und Schülerrennen am Kronberg, 02.01.2015

Am 02. Jänner wurde am Kronberg bei Flutlicht das Airfield Kinder und Schülerrennen ausgetragen. Leider gab es während dieser Veranstaltung Dauerregen, und für die Kids war es daher nicht einfach. Sie schlugen sich aber tapfer und alle fünf kamen ins Ziel. Stefanie Schaffner belegte in der Klasse Schüler U16 den 2. Rang, Julia Schaffner wurde bei den Schülern U14 sechste, Lisa Schaffner belegte in dieser Klasse den 9. Rang. Pia-Jessica Pascher wurde bei den Kinder U12 zehnte, und Jonas Zopf erreichte bei den Kindern U12 den 19. Rang.

 

 

Techniktraining für die Kids am Kronberg, 02.01.2015

Am 02. Jänner starteten wir am Kronberg bei Sonnenschein und guten Pistenverhältnissen ein Techniktraining mit unseren jungen Rennläuferinnen und Rennläufern. Die Kids waren mit großer Begeisterung bei der Sache, da dies auch eine Vorbereitung für das Airfield Kinder und Schülerrennen am Abend war.
Im Bild von links: Lisa Schaffner, Pia-Jessica Pascher, Stefanie Schaffner, Christian Reiter, Julia Schaffner und Jonas Zopf.

 

 


 

Saisonstart 2014/2015, Hintertux wartet auf uns!

Am Freitag 07. November 2014 geht´s los, Einfahrtage am Hintertuxer Gletscher. Wie man sieht gibt es herrliche Bedingungen. Freitag Anreise nach Lanersbach, Samstag und Sonntag Skivergnügen am Gletscher.

Laura Boschinger und Stefan Bogner Vereinsmeister 2014

Am 22. März wurden in St. Johann Alpendorf die Vereinsmeisterschaften durchgeführt. Bei herrlichem Wetter und guten Pistenverhältnissen wurde ein Riesentorlauf in zwei Durchgängen bestritten. Den Sieg bei den Damen holte sich Laura Boschinger, und bei den Herren war Stefan Bogner der Schnellste.
Die Preise wurden den Teilnehmern bei der Siegerehrung beim Zigeunerwirt überreicht.


Ergebnisliste

 

Tolle Ergebnisse bei der Attnang-Puchheimer Stadtskimeisterschaft

Am 25. Jänner 2014 wurde der Attnang-Puchheimer Stadtskitag mit den Stadtskimeisterschaften auf der Reiteralm durchgeführt. Gemeinsam mit dem SC Attnang waren wir für die sportliche Durchführung verantwortlich. Ein Dankeschön für die Durchführung des Starts an Stefan und Andreas Bogner und die Aufschreibung der Zeiten an Elvira Wetzlmayr und Sonja Promberger. Aber auch beim Rennen konnten unsere Mitglieder mit sehr guten Leistungen überzeugen. So konnten wir 15 Stockerlplätze und 6 Klassensiege für unseren Verein verbuchen.

Ergebnisliste



 

Start in die neue Saison 2013/2014

Vom 1. bis 3. November 2013 starteten 22 Mitglieder unseres Skiclubs auf den Hintertuxer Gletscher, um die ersten Schwünge in der neuen Saison in den Schnee zu zaubern. Untergebracht waren wir in Mayrhofen. Die Schneebedingungen waren ausgezeichnet, jedoch beim Wetter waren wir auch teilweise von starkem Nebel gebremst. Aber trotzdem waren es drei super Tage, um die Saison zu eröffnen.

Gutes Abschneiden bei Askö Landesmeisterschaft

Am 30. März fand auf der Zwieselalm die Askö Landesmeisterschaft statt. Unser Verein war mit 7 Läuferinnen und Läufern am Start. Dabei konnten wir 4 Stockerlplätze verbuchen. Julia Schaffner belegte in der Klasse U12 den 2. Rang, Stefanie Schaffner in der Klasse U13 den 4. Rang, Stefan Bogner in der Allgemeinen Klasse den 1. Rang, Andreas Bogner in der Klasse AK I den 3. Rang, Christian Reiter in der Klasse AK III den 3. Rang und Herbert Bogner ebenfalls AK III den 5. Rang. Manfred Ostermann schied leider aus.

 

 

 

Stefanie Schaffner und Christian Reiter Vereinsmeister 2013

Bei herrlichem Wetter und besten Pistenverhältnissen wurden am 23. März die Vereinsmeisterschaften in St. Johann Alpendorf ausgetragen. Es wurde ein Riesentorlauf in zwei Durchgängen gefahren. Die schnellsten waren Stefanie Schaffner und Christian Reiter, und sicherten sich somit die Vereinsmeistertitel 2013. Die Siegerehrung wurde beim Zigeunerwirt durchgeführt.

          Ergebnis

 

 

 

Bezirkscup Flutlicht Riesenslalom am Kronberg

Am 20. Jänner wurde der zweite Bewerb im Bezirkscup bei Flutlicht am Kronberg durchgeführt. Bei diesem Rennen konnten wir gleich 16 Läuferinnen und Läufer an den Start bringen, fast alle meisterten die Strecke und konnten viele Punkte für die Vereinswertung sammeln. Stefanie Schaffner schaffte als Dritte in der Klasse Schüler U13 einen Stockerlplatz.

 

 

 

 

 

Zwergerlcup 2013 mit Verspätung gestartet

Nach zwei Absagen konnte am 19. Jänner endlich der erste Zwergerlcup in Oberaschau ausgetragen werden. Bei schönem Winterwetter wurde dieses Rennen als Combirace, ein Mix aus Riesenslalom und Slalom, durchgeführt. Die Pistenbedingungen waren im Steilhang recht anspruchsvoll. Unsere vier Zwergerl kämpften sich durch die Tore und erreichten alle das Ziel. Am Start waren Pia-Jessica, Lisa, Julia und Jonas.

 

 

 

 

Vorbereitung für die neue Saison voll im Gange

  

 

Endsiegerehrung des Fertig&Massiv Bezirkscup 2012

Am 04. Mai wurde beim Spitzerwirt in Kogl die Siegerehrung des Bezirkscup durchgeführt. In den Klassenwertungen konnten wir zwei Stockerlplätze verbuchen. In der Klasse Kinder 5 wurde Stefanie Schaffner ausgezeichnete Zweite. In der Klasse AKII erreichte Claudia Pohn den dritten Rang. Weiters belegten Julia und Lisa Schaffner in der Klasse Kinder 4 den vierten und fünften Rang. Pia-Jessica Pascher erreichte in der Klasse Kinder 2 den fünften Rang.
In der Vereinswertung erreichten wir den ausgezeichneten achten Rang unter 19 Vereinen.

 


 

Noch einmal zwei Stockerlplätze beim letzten Bezirkscup

Am 02.03. wurde der diesjährige Bezirkscup mit einem Riesenslalom am Kronberg abgeschlossen. Trotz der extrem warmen Temperaturen in den letzten Tagen konnte eine tolle Piste präpariert werden und hielt den ca. 180 Teilnehmern stand. Ein großes Lob an die Organisatoren für die geleistete Arbeit.
Stefanie Schaffner und Claudia Pohn schafften noch einmal den Sprung aufs Stockerl, und belegten jeweils den 3. Rang in ihren Klassen. Besonders erfreulich war wieder die Beteiligung unserer Mitglieder, 13 Läuferinnen und Läufer kämpften um Punkte für die Vereinswertung, wo wir den ausgezeichneten 8. Rang von 19 Vereinen belegten. Die Vereinsführung bedankt sich ganz herzlich für den gezeigten Einsatz.

 

Ergebnisliste        Endstand Vereinswertung

 

Stefanie Schaffner und Andreas Bogner Skiclubmeister 2012

Am 23.02. wurde die Clubmeisterschaft am Kronberg als Flutlicht Riesenslalom ausgetragen. Trotz des einsetzenden Regen kamen fast alle gemeldeten Läufer und gingen an den Start. Die Pistenbedingungen waren trotz des schlechten Wetter recht gut. Die Titel holten sich bei den Damen Stefanie Schaffner, die noch in der Kinderklasse startet, und bei den Herren sicherte sich den Titel Andreas Bogner.

 

Ergebnisliste

 

 

Erster Stockerlplatz für Pia-Jessica Pascher in Hintersee

Am 18.02. fand in Hintersee der Bezirkscup Riesenslalom statt. Durch starken Nebel musste immer wieder unterbrochen werden, und zu guter letzt konnte nur der Kinder und Seniorenbewerb ausgetragen werden. In der Klasse Kinder 3 erreichte Pia-Jessica Pascher ihren ersten Stockerlplatz und belegte den dritten Rang. Stefanie Schaffner belegte in der Klasse Kinder 5 den zweiten Rang. In der Klasse Kinder 4 wurde Lisa Schaffner vierte. Julia Schaffner hatte Pech und stürzte, sie bewies jedoch großen Sportsgeist, schnallte die Ski wieder an nud fuhr weiter um den einen oder anderen Punkt für die Mannschaftswertung noch zu ergattern.

Ergebnisliste

 

Sieg beim Schwanenstädter Firmennachtrennen

Am 09.02. wurde das Schwanenstädter Firmennachtrennen am Kronberg veranstaltet. Bei diesem Bewerb wird in Dreierteams gestartet und Sieger ist das Team welches am nächsten an die Durchschnittszeit herankommt. Der SC ESV Attnang hatte drei Mannschaften am Start. Evelyn Promberger, Andreas Bogner und Christian Reiter holten sich den Sieg. Tagesbestzeit bei den Herren erreichte Andreas Bogner.

 

 

 

 

8 Teilnehmer bei der Askö Landesmeisterschaft

Am 05. Februar wurde die Askö Landesmeisterschaft in Hinterstoder ausgetragen. Unser Verein war mit 8 Teilnehmern am Start. Unsere Nachwuchsläuferinnen schlugen sich wieder hervorragend. Stefanie Schaffner belegte in der Klasse Kinder 5 den zweiten Rang, Julia Schaffner erreichte in der Klasse Kinder 4 den dritten Rang, und Pia-Jessica Pascher wurde in der Klasse Kinder 2 vierte.

 

Ergebnisliste

 

 

Zwei Stockerlplätze beim 4. Zwergerlcup

Am 04. Februar wurde der Intersport XL Zwergerlcup mit dem vierten Bewerb abgeschlossen. Dieses Rennen war eine Kombination aus Slalom und Riesenslalom mit zwei Schanzen. Auch bei diesem Rennen schlug sich unser Nachwuchs wieder sehr gut. Julia Schaffner erreichte in der Klasse Kinder 4 den ausgezeichneten zweiten Rang. Stefanie Schaffner holte sich in der Klasse Kinder 5 den dritten Rang. In der Klasse Kinder 2 wurde Pia-Jessica Pascher sechste, und in der Klasse Kinder 4 erreichte Lisa Schaffner den achten Rang.

Ergebnisliste

Vereinswertung

Klassenwertung

 

Toller Auftakt im Fertig&Massiv Bezirkscup

Nach zwei Verschiebungen wegen zu viel Schnee und weicher Piste konnte am 03. Februar der erste Bezirkscup, ein Flutlicht Riesenslalom am Kronberg, durchgeführt werden. Der Skiclub ESV Attnang hatte 12 Teilnehmer am Start und schlug sich hervorragend. Julia Schaffner holte sich in der Klasse Kinder 4 den dritten Rang, Stefanie Schaffner erreichte ebenfalls den dritten Rang in der Klasse Kinder 5. In der Altersklasse 2 belegte Claudia Pohn den zweiten Rang. Auch alle anderen Starter gaben ihr Bestes und sammelten fleißig Punkte für die Vereinswertung. Nach internen Berechnungen liegen wir nach dem ersten Bewerb am ausgezeichneten 7. Rang von insgesamt 19 Vereinen. Der Sektionsleiter bedankt sich bei allen Startern und hofft auf eine zahlreiche Teilnahme bei den restlichen drei Bewerben.

 

Ergebnisliste
 

 

Vereinsmeisterschaft ESV Attnang auf der Reiteralm

Am 28. Jänner wurde der Attnang-Puchheimer Stadtskitag auf der Reiteralm ausgetragen. Insgesamt waren 177 Skibegeisterte dabei, und auch bei der Stadtskimeisterschaft waren 97 Teilnehmer. Der ESV Attnang wertete dieses Rennen zur Vereinsmeisterschaft 2012. Vereinsmeisterin wurde Claudia Pohn und bei den Herren gewann Stefan Bogner. Von unseren 29 gemeldeten Startern kamen 24 in die Wertung. Die Siegerehrung fand im Pichlmayrgut statt, wo Bürgermeister Peter Groiss zum Buffet einlud. Anschließend ging es noch nach Schladming in die Tenne zum Apres-Ski.

Ergebnis Stadtskimeisterschaft

Ergebnis Vereinsmeisterschaft ESV Attnang

 

Wieder ein Stockerlplatz für Stefanie Schaffner

Am 21. Jänner wurde der 3. Bewerb im Zwergerlcup 2012 abermals in Oberaschau durchgeführt. Stefanie Schaffner erreichte zum dritten mal in dieser Saison den 3. Rang in der Klasse Kinder 5. Lisa Schaffner belegte in der Klasse Kinder 4 den 9. Rang. Pia-Jessica Pascher erreichte in der Klasse Kinder 2 den 8. Rang. Pech hatte diesmal Julia Schaffner, sie schied leider aus. In der Vereinswertung liegen die Mädels am guten 8. Rang von 16 Vereinen.

 

 

 

Ergebnisliste

Vereinswertung

Einzelwertung

 

 

Auch beim 2. Zwergerlcup wieder ein Stockerplatz

Am 14. Jänner wurde der 2. Bewerb im Zwergerlcup 2012 in Oberaschau ausgetragen. Bei teils stürmischen Bedingungen erreichte Stefanie Schaffner wieder einen ausgezeichneten dritten Rang in der Klasse Kinder 5.
In der Klasse Kinder 4 landeten Julia und Lisa Schaffner auf den Rängen fünf und sechs. Pia-Jessica Pascher belegte in der Klasse Kinder 2 den achten Rang.

Ergebnisliste
 

 

 

Der Nachwuchs des Skiclub ESV Attnang hatte beim 2. Zwergerlcup sichtlich Spaß, und alle waren mit viel Ergeiz bei der Sache.

von links: Stefanie, Pia-Jesica, Julia und Lisa

 



 

Dritter Rang für Stefanie Schaffner beim 1. Zwergerlcup

Am 7. Jänner fand das erste Rennen zum Zwergerlcup 2012 in Oberaschau statt. Trotz schwieriger Wetterverhältnisse in den letzten Tagen wurden vom Skiclub Oberwang sehr gute Pistenbedingungen geschaffen. Stefanie Schaffner erreichte in der Klasse Kinder 5 einen dritten Rang, Julia Schaffner wurde in der Klasse Kinder 4 sechste und Lisa Schaffner wurde in dieser Klasse achte.
In der Vereinswertung liegen wir nach dem ersten Rennen auf dem 7. Rang von insgesamt 15 Vereinen.

Ergebnisliste

Vereinswertung

 

Skitag in Gosau am 06. Jänner 2012

Der geplante Skitag auf die Tauplitz wurde wegen der stürmischen Wetterbedingungen und der damit verbundenen Sperre der Lifte kurzfristig nach Gosau verlegt. In der Region Dachstein West hielt sich der Wind in grenzen und die 20 Teilnehmer konnten doch noch einen angenehmen Skitag in einer tief verschneiten Winterlandschaft genießen.

 

 

 

 

 

Glühweinstand am Rathausplatz war wieder sehr gut besucht

Der Start in unsere dritte Saison begann neben der Skigymnastik traditionell mit unserem Glühweinstand am Rathausplatz. An den vier Tagen, die wir geöffnet hatten fanden wieder viele Leute den Weg zu unserem Stand, und genossen bei Punsch, Glühwein und Raclettebroten die gemütliche Atmosphäre in der Adventzeit.
Danke an alle Besucher und besonders unseren fleißigen Mitgliedern für die geleistete Arbeit. Ein herzliches Dankeschön auch der Stadtgemeinde Attnang-Puchheim für die Nutzung der Hütte. Den Erlös werden wir für die Ausbildung unserer Nachwuchssportler verwenden.

 

 

 

Stockerlplatz im Bezirkscup durch Stefanie Schaffner

Am 6. Mai 2011 fand die Gesamtsiegerehrung des diesjährigen Bezirkscup statt. Dabei konnte Stefanie Schaffner in der Klasse Kinder 3 den ausgezeichneten 3. Rang belegen.
Auch in der Mannschaftswertung konnte die Sektion Ski in ihrer erst zweiten Saison mit einem beachtlichen 11. Rang von insgesamt 20 Vereinen sehr gut in Szene setzen.
Für die nächste Saison ist noch mehr geplant, da der Sektion Ski seit kurzem mit Christian Reiter ein staatlich geprüfter Kinder und Jugendtrainer zur Verfügung steht.

 

                 Gesamtergebnis Bezirkscup

 

Beim letzten Zwergerlcup noch ein Stockerlplatz

Am 11.03. wurde das Abschlussrennen des diesjährigen Zwergerlcup am Kronberg ausgetragen. Dieses Rennen wurde als Funrace ausgetragen, wobei im oberen Teil ein Slalom und im unteren Teil ein Riesentorlauf mit einer kleinen Schanze zu bewältigen war. Die Verhältnisse und die Kurssetzung waren diesmal sehr schwierig. Julia Schaffner schaffte dennoch in der Klasse Kinder 3 den dritten Rang. Lisa Schaffner belegte in dieser Klasse den 5. Rang.
Nicht so gut erging es diesmal Stefanie Schaffner, sie fädelte im Slalomteil ein und wurde somit disqualifiziert.

          Endwertungen Zwergerlcup 2011

 

 

 

Toller Mannschaftsgeist und 2 Stockerlplätze beim Bezirkscup

Nach der Siegerehrung unserer Vereinsmeisterschaft ging es noch einmal auf die Piste. Denn am 27.02. abends wurde der letzte Bewerb des Bezirkscup 2011 am Kronberg ausgetragen. Insgesamt 270 Starter nahmen den Riesentorlauf in Angriff. Auch unser Verein war mit 15 Damen und Herren stark vertreten.
So konnten wir in der Vereinswertung noch einen Platz gut machen, und landeten in unserem zweiten Vereinsjahr auf dem sehr guten 11. Rang von insgesamt 20 Vereinen. Tolle Leistungen gab es auch wieder bei den Kindern, wo wir mit Julia Schaffner und Stefanie Schaffner wieder zwei Stockerlplätze erreichen konnten.

        Ergebnisliste

        Endstand Vereinswertung Bezirkscup 2011

 

 

 

 

 

 

 

 

Barbara Höller und Stefan Bogner Vereinsmeister 2011

Am 27. Februar wurden die Vereinsmeisterschaften am Kronberg durchgeführt. Da es in den Tagen zuvor sehr kalt war, präsentierte sich die Piste trotz leichtem Regen in perfektem Zustand. Ausgetragen wurde ein Riesentorlauf in einem Durchgang. 34 Skibegeisterte hatten ihre Nennung abgegeben, dies ist eine recht beachtliche Zahl für unsere noch sehr junge Sektion. Auch unser Bürgermeister Peter Groiss war am Start.
Die Titel holten sich bei den Damen Barbara Höller und bei den Herren Stefan Bogner. Ein großes Lob der WSU Attergau für die perfekte Durchführung des Rennens. Auch ein Dankeschön an das Lagerhaus Schwanenstadt und die Zigeunerwirtin für die gespendeten Sachpreise.

             

            Ergebnisliste

 

 

 

Tolles Ergebnis beim Schwanenstädter Firmen-Nacht-Rennen

Am 17. Februar fand das 3. Schwanenstädter Firmen Nacht Rennen am Kronberg statt, bei dem Teams mit jeweils drei Startern und mindestens einer Dame um den Sieg kämpfen. Sieger ist die Mannschaft, welche der Durchschnittszeit am nächsten kommt. Prämiert werden auch die schnellste Dame und der schnellste Herr. Vom SC ESV Attnang waren zwei Teams am Start, und beide waren am Stockerl. SC ESV Attnang I (Evelyn Promberger, Christian Reiter, Stefan Bogner) belegte den 2. Rang, und SC ESV Attnang II (Barbara Höller, Melanie Reiter, Heinz Promberger) erreichten den 3. Rang. Stefan Bogner fuhr bei den Herren die Tagesbestzeit.

               Ergebnisliste

 

 

 

Zwei Stockerlplätze beim Bezirkscup Slalom am Kronberg

Die dritte Station im Bezirkscup war der Slalom am 04. Februar. Auch im Slalom konnten wir mit sechs Teilnehmern aufwarten. Beim Kinderslalom erreichte Julia Schaffner in der Klasse Kinder 3 den 3. Rang, ihre beiden Schwestern Lisa und Stefanie hatten Pech und fädelten im unteren Bereich ein. Gut lief es auch bei den Erwachsenen, wobei Stefan Bogner in der allgemeinen Klasse zweiter wurde, Herbert Bogner belegte in der AK III den 4. Rang, und Christian Reiter erreichte in der Klasse AK II den 6. Rang. Auch bei diesem Bewerb konnten wir wieder wertvolle Punkte für die Mannschaftswertung sammeln, wo wir nach 3 Rennen auf dem beachtlichen 12. Rang von 20 Vereinen platziert sind.

Mannschaftswertung Bezirkscup

 

 

 

Guter mannschaftlicher Erfolg beim Bezirkscup RTL auf der Postalm

Am 29. Jänner fand der zweite Bewerb zum Bezirkscup 2011 auf der Postalm statt, wobei wir ein beachtliches Starterfeld von 8 Läufern unserer Sektion stellen konnten. Stefanie Schaffner erreichte mit dem dritten Rang in der Klasse Kinder 4 einen Stockerplatz. Alle 8 Teilnehmer kamen ins Ziel und konnten wertvolle Punkte für die Mannschaftswertung sammeln.

 

Auch beim dritten Zwergerlcup wieder gute Leistungen

Am 28. Jänner fand das dritte Rennen zum Zwergerlcup 2011 am Kronberg statt. Zum ersten mal beim Zwergerlcup wurde ein Flutlichtrennen ausgetragen, und die Kinder waren begeistert. Stefanie Schaffner belegte in der Klasse Kinder 4 den 4. Rang. Julia Schaffner wurde in der Klasse Kinder 3 6. und Lisa Schaffner belegte den 7. Rang.
In der Mannschaftswertung liegen wir nach 3 Rennen am guten 10. Rang von insgesamt 16 Verreinen.

Mannschaftswertung Zwergerlcup

 

Zweiter Stockerlplatz für Stefanie Schaffner beim Zwergerlcup

Am 22. Jänner 2011 fand das zweite Rennen zum Zwergerlcup diesmal am Kronberg statt. Stefanie Schaffner schaffte mit dem 3. Rang in der Klasse Kinder 4 abermals den Sprung aufs Stockerl. Lisa und Julia Schaffner erreichten in der Klasse Kinder 3 die Ränge 5 und 6. Schon am Freitag den 28. Jänner geht es wieder weiter beim Zwergerlcup mit dem Nachtrennen am Kronberg.

 

Ergebnisliste

 

 

 

 

Stockerlplatz für Stefanie Schaffner beim Zwergerlcup

Am 08. Jänner 2011 fand das erste Rennen zum Zwergerlcup in Oberaschau statt. Stefanie Schaffner erreichte in der Klasse Kinder 4 den ausgezeichneten 3. Rang. Ihre beiden Schwestern Lisa und Julia belegten in der Klasse Kinder 3 den 6. und 10. Rang. Am 16. Jänner findet im Zwergerlcup das nächste Rennen am Kronberg statt.

 

Ergebnisliste

 

 

 

Die Sektion Ski startet mit Skigymnastik in die 2. Saison

Am 8. Oktober startete die Sektion Ski des ESV Attnang mit dem Start der Skigymnastik in die zweite Saison. Ab diesem Zeitpunkt wird jeden Freitag unter der Leitung von Christian Reiter im Turnsaal der Hauptschule im 1. Stock für die kommende Saison trainiert. Der Eingang zum Turnsaal ist beim Lehrerparkplatz.

Kinder und Schüler von 16:00 - 17:00 Uhr
Erwachsene von 17:30 - 19:00 Uhr
 

Claudia Pohn und Christian Reiter Vereinsmeister 2010

Am 28. Februar wurde am Kronberg unsere erste Vereinsmeisterschaft mit einem Riesentorlauf ausgetragen. Trotz der sehr warmen Temperaturen in den Tagen zuvor, präsentierte sich der Kurs, der von der WSU Attergau ausgeflaggt wurde, in bestem Zustand. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die WSU Attergau für die perfekte Arbeit.
Die ersten Vereinsmeister holten sich bei den Damen Claudia Pohn und bei den Herren Christian Reiter. Ein Dankeschön ebenfalls an das Lagerhaus Schwanenstadt und die Zigeunerwirtin für die gespendeten Sachpreise.

                     zum Ergebnis

 

 

Drei Mannschaften beim Schwanenstädter Firmen-Nacht-Rennen

Am 11. Februar wurde das 2. Schwanenstädter Firmen-Nacht-Rennen am Kronberg durchgeführt. Eine Mannschaft bestand aus drei Startern mit mindestens einer Dame, und gewertet wurde, welche Mannschaft am nächsten der Durchschnittszeit kam und die schnellste Dame und der schnellste Herr. Es waren 34 Mannschaften gemeldet, von denen 31 in die Wertung kamen. Unsere drei Mannschaften erreichten die Ränge 4, 12 und 17. Christoph Schasching holte sich den Preis für den schnellsten Herr.

Ergebnisliste

 

 

 

Teilnahme am Zwergerlcup und Bezirkscup 2010

Im Jänner wurde der Zwergerlcup mit 3 Riesentorläufen am Kronberg und einem Funrace am Wachtberg als Abschluss durchgeführt. Die Sektion Ski konnte im ersten Jahr mit Julia, Lisa und Stefanie Schaffner schon eine kleine Mannschaft stellen und erreichten unter 16 Vereinen den 14. Rang. In den Klassenwertungen belegten Juli und Lisa Schaffner den 8. und 9. Rang in der Klasse Kinder Ic, und Stefanie Schaffner belegte in der Klasse Kinder IIa den 7. Rang.

 



Auch der Bezirkscup wurde im Jänner abgeschlossen, wobei drei Riesentorläufe und ein Slalom ausgetragen wurden. Für unsere Sektion kämpften Stefanie Schaffner, Melanie Reiter, Michael Gröber und Christian Reiter um Punkte für die Vereinswertung, bei der wir den 17. Rang von 19 Vereinen belegten.

Ein erstes Ziel unseres ersten Vereinsjahres, im Zwergerlcup und Bezirkscup nicht letzte zu werden, haben wir somit erreicht, und können auf diese Aktivitäten für die Zukunft aufbauen.

Ergebnis Zwergerlcup 2010

Vereinswertung Bezirkscup 2010
 

Glühweinstand am Rathausplatz war toller Erfolg

Die erste Aktivität der Sektion Ski war ein Glühweinstand in der Vorweihnachtszeit am Rathausplatz. Der Stand war an fünf Tagen geöffnet und wir konnten dies nutzen um uns bei den AttnangerInnen als neue Sektion des ESV Attnang vorzustellen. Mit dem Verkauf von Glühwein, heißer Limo, Maroni, Schmalzbroten und Speckbroten konnte die Sektionskasse etwas aufgebessert werden, um die zukünftigen Vereinsaktivitäten vor allem im Jugendbereich zu finanzieren.
Der Sektionsleiter bedankt sich bei allen Mitgliedern, die zum Erfolg des Glühweinstandes beigetragen haben, recht herzlich.

 

 

1. Skiclubsitzung erfolgreich abgehalten, 14. Oktober 2009

Am 14. Oktober wurde die erste Skiclubsitzung abgehalten und die Mitglieder waren zahlreich erschienen. Dabei wurde über die bisherigen Aktivitäten des Vorstandes berichtet. Die Termine für den Glühweinstand in der Adventszeit und die Helfer wurden fixiert (werden bei den Terminen noch verlautbart). Erste gemeinsame Ausfahrt mit dem Bus wurde für den 2. Jänner 2010 nach Hinterstoder festgelegt.
Diese erste Sitzung war sehr konstruktiv und mit vielen guten Ideen, und fand auch einen gemütlichen Ausklang.
Der Vorstand bedankt sich für das zahlreiche Erscheinen.

 

Aufnahme beim Skiverband, 14. Oktober 2009

Der SC ESV Attnang wurde am 14. Oktober beim Oberösterreichischen Landesskiverband und somit auch beim Österreichischen Skiverband aufgenommen.

   Landesskiverband Oberösterreich

   Österreichischer Skiverband

 

Jüngste Sektion wurde am 08.09.2009 gegründet

Am 08. September 2009 wurde eine Sektion Skisport gegründet. In Anwesenheit unseres Obmann Franz Pohn wurde die 10. Sektion des ESV Attnang mit einer Gründungssitzung erfolgreich gestartet. Bei dieser Sitzung waren 14 Personen anwesend, und es wurde dabei auch der erste Sektionsausschuss um Sektionsleiter Christian Reiter beschlossen.

von links Christian Reiter, Melanie Reiter, Christoph Schasching, Claudia Pohn, René Reiter, Barbara Höller und Obmann Franz Pohn
 

 

 

backtop
.:  Eisenbahner Sportverein Attnang, Franz Pohn, Billrothgasse 1, 4800 Attnang-Puchheim  :.
  www.esv-attnang.at